Rasentraktor AL-KO – Comfort T 954 HD-A

Nicht nur von der Optik, mit der stechend, schwarzen Lackierung, sondern auch mit seiner starken Leistung hinterlässt der Rasentraktor AL-KO – Comfort T 954 HD-A einen guten Eindruck.

Wer von seinem Rasenmähertraktor eine lange Lebensdauer erwartet, der ist mit dem Kauf eines AL-KO – Comfort T 954 HD-A gut bedient. Was in dem Traktor steckt, erfahren Sie im Folgenden.

Der Hauseigene 8,5 KW starke Benzinmotor kommt gut mit hügeliger Umgebung zurecht.

Neigungen bis zu 18% meistert der Rasenmähertraktor ohne Schwierigkeiten. Sein Einsatzgebiet sind kleine bis mittelgroße Rasenflächen mit einer Größe bis zu 3700 m².

Dank seines stufenlosen Getriebes wird die Geschwindigkeit per Handhydrostat eingestellt.

Die Schnittbreite des Rasentraktor AL-KO – Comfort T 954 HD-A beträgt 92 cm und mäht das Gras in sechs Schnitthöhen von 30 bis 90 mm. Dabei kommt eine, mit zwei Messer ausgestattete, elektromagnetische Messer-Kupplung zum Einsatz.

Der Hardtop Auffangbehälter hat ein Fassungsvermögen von 220l und kann mit einem Hebel vom Sitz aus entleert werden.

Vor-und Nachteile des Rasentraktor AL-KO – Comfort T 954 HD-A

Vorteile: 

  • sehr gute Traktion durch große Antriebsräder
  • Kugel gelagertes Mähwerk
  • stabil und langlebig (Rohrrahmen)
  • kraftvoller und zuverlässiger OHV Motor

Nachteile:

  • Keine
Sale

Fazit:

Der Rasentraktor AL-KO – Comfort T 954 HD-A ist ein klasse Einsteigermodell mit hervorragendem Preis-/Leistungsverhältnis. Dank seiner hochwertigen Konstruktion ist eine lange Lebensdauer zu erwarten. Schnell und zackig wird der Rasen gemäht, so bleibt nach der Rasenpflege noch genug Zeit, um in Ruhe mit der Familie einen schönen Tag im Garten zu verbringen.